Spartipps Übersicht

Hallo, du bist neugierig geworden, wie du in verschiedenen Bereichen des Lebens richtig einsparen kannst und deshalb auf meiner Seite frugalisten-spartipps.de gelandet?  Dann lies hier unbedingt weiter! Falls du dich jedoch gerade fragst, „was ist ein Frugalist?“ oder „wie Leben Frugalisten“ schaue nochmal auf meiner Startseite vorbei unter der Definition vorbei.

Du bist hier auf jeden Fall richtig, um dein Sparschwein ordentlich zu füttern. In der folgenden Übersicht gibt es Tipps, Tricks und Hacks zum Thema Sparen, Finanzen, Preisvergleiche, Geldsparen und gut umsetzbare und vor allem einfache Frugalismus Tipps für deinen persönlichen Alltag. Denn Potenzial für weitere Einsparungen hat wirklich (fast) jeder. Egal ob bei Gas-, Strom- und Versicherungsverträgen oder beim Thema Finanzen, wo ein Wille zur Einsparung ist, ist auch immer ein Weg. Du könntest denken, ich bin schon immer sparsam und ein Frugalist oder gar ein Verfechter des Minimalismus und du findest hier wahrscheinlich nichts Neues, aber in einigen Bereichen hast du bestimmt noch eine Möglichkeit zur Ersparnis, da wette ich gerne dagegen! Die Seite befindet sich aktuell noch im Aufbau, aber meine Spartipps Übersicht wächst wöchentlich, auch wenn es aktuell noch keine 100 Tipps für Frugalisten sind, schaue also gerne regelmäßig hier vorbei.

Vor allem solltest du nicht annehmen, hier geht es nur um Centbeträge und Pfennigfuchserei und am Ende des Tages kommt keine nennenswerte Ersparnis bei rum, sondern wir sprechen gerne von dreistelligen Beträgen oder noch mehr, wenn du konsequent alles ausnutzt, was ich versuche hier aufzuzeigen. Gerade bei meinem Onlinerechner oder Frugalisten Rechner kannst du bares Geld einsparen und entwickelst dich schnell zu einem echten „Schwaben“. Also Viel Spaß beim Durchschauen meiner Sammlung von cleveren Spartipps und beim Füttern deines individuellen Sparschweins, scrolle einfach weiter zur Spartipps Übersicht!

Für maximale Zufriedenheit und reduzierte Kosten!

Spartipps von mir

Deine Ersparnis
ist mein Ziel!

-Ganz einfach mit den folgenden tollen Spartipps!

Nicht nur sparen, sondern "verdienen"

Ich hoffe wirklich du gehörst zu den Leuten, die jährlich brav ihre Einkommensteuererklärung abgeben, selbst wenn das Finanzamt sie nicht dazu zwingt. Denn wenn du das bisher nicht tust, entgehen dir durchschnittlich 974 €,  so hoch war beispielsweise die durchschnittliche Einkommensteuererstattung für das Steuerjahr 2014. Aber auch wenn du die Erklärung abgibst und dabei einen Steuerberater zur Hilfe nimmst ist, kannst du einiges sparen, lies hier weiter für mehr Informationen…

Keine kontoführungsgebühren

Der folgende Beitrag sollte für viele nicht viel Neues bieten, denn ein kostenloses Girokonto ist gerade für Frugalisten und Minimalisten wahrscheinlich Standard, aber für den Rest? Einige werden bestimmt monatlich 5€ und mehr bezahlen. Ich nutze auf jeden Fall ein kostenloses Girokonto und als meine alte Bank damals erstmals Gebühren gefordert hatte, bin ich sofort gewechselt, Es gibt auf jeden Fall einige Anbieter, lies hier weiter für mehr Informationen…

Gut aussehen ohne teuren Friseur

Ordentlich und gepflegt aussehen, das möchte wohl jeder und das lässt man sich also ein klein wenig kosten. Deshalb geht man regelmäßig zum Friseur, lässt sich die Haare schneiden, waschen und vielleicht sogar noch ein klein wenig mehr und am Ende ist man schnell bei 20 € aufwärts und das ist noch konservativ geschätzt. Kann man also die Kosten für den Friseur eventuell ganz sparen, lies hier weiter für mehr Informationen…

Stromfresser Vermeiden

Besitzt du in deinem Haushalt Stromfresser, die deine Kosten nur so in die Höhe treiben. Das solltest du auf jeden Fall checken, um nicht unnötig viel zu verbrauchen und deinen Geldbeutel zu schonen. Gerade bei Elektrogroßgeräten und bei der Beleuchtung sind nennenswerte Einsparungen möglich. Moderne Geräte erleichtern das Strom sparen auch ungemein und amortisieren eine Neuanschaffung in wenigen Jahren, lies hier weiter für mehr Informationen…

nur 10 € und weniger?

Nahezu jeder hat ein Smartphone oder Handy mit einem zugehörigen Handyvertrag, der entweder im Voraus nach Bedarf (Prepaid) oder monatlich bezahlt wird. Es gibt mittlerweile fast unendlich viele Tarife und somit auch große Unterschiede bei den Preisen, deshalb kannst du hier kräftig sparen und bleibst auch als Vielsurfer und Dauernutzer sogar unter 10 € monatlich! Lies hier weiter für mehr Informationen…

Wenn du dein volles Potenzial beim Sparen ausschöpfen möchtest, solltest du nicht nur meine zahlreichen Spartipps in der Übersicht lesen und ausnutzen, sondern auch bei meinen Frugalisten Rechnern vorbeischauen. Hier ist nochmals ein richtiges Einsparpotential vorhanden und du hast am Ende des Monats noch mehr Geld für nützliche Dinge übrig und kommst deiner finanziellen Freiheit noch näher, versprochen!

Du solltest auch regelmäßig hier vorbeischauen, denn meine Sammlung an nützlichen Spartipps für dich soll weiter ausgebaut werden, bis es vielleicht einmal 100 Tipps für Fugalisten sind.